Home » News » Interview: Carlo Acutis wird heiliggesprochen – Kirche in Not im Gespräch mit Oana Kreitmaier

Interview: Carlo Acutis wird heiliggesprochen – Kirche in Not im Gespräch mit Oana Kreitmaier

Carlo Acutis wird heiliggesprochen (mit Oana Kreitmair)

Kirche in Not ACN Deutschland 

Carlo Acutis wird heiliggesprochen. Ende Mai machte Papst Franziskus den Weg frei für eine Heiligsprechung mehrerer herausragender Christen. Unter ihnen ist eben auch Carlo Acutis, der „Influencer Gottes“, wie der computerbegeisterte Italiener genannt wird. Der Selige und bald Heilige ist 2006 im Alter von nur 15 Jahren an Leukämie gestorben. Eigentlich sollte am 1. Juli das Datum der Heiligsprechung verkündet werden. Papst Franziskus hat am vergangenen Montag aber noch keinen konkreten Termin genannt, sondern lediglich gesagt, dass Carlo Acutis „zu einem noch zu bestimmenden Zeitpunkt“, wahrscheinlich während des Jubiläums, heiliggesprochen werden. Volker Niggewöhner im Gespräch mit Oana Kreitmeir von den „Freunden von Carlo Acutis“ Deutschland.

www.katholisch.tv (2024)
www.kirche-in-not.de
carloacutis.de/freunde-von-carlo-acutis/

Link zum Interview